Unsere Passion in Zahlen

0+
Mitarbeiter
0%
Exportquote
in 0
Ländern vertreten
0%
unabhängig

Die Geschäftsleitung:

Hubert Schug

CEO

Günther Fahrnbauer

CFO

Winfried Hein

CTO

Innovation & Internationalität

Die Anforderungen des weltweiten Marktes und unsere Branchen verändern sich rasend schnell. Wir reagieren nicht nur auf Marktveränderungen, sondern erkennen Trends und gestalten die Entwicklung mit. Unser Anspruch ist es mit unseren innovativen Lösungen die Bedürfnisse unserer Kunden zufrieden zu stellen und deren Wettbewerbsfähigkeit langfristig zu sichern. Regelmäßig sind wir auf Messen und Kongressen vertreten und entwickeln ständig neue Ideen, um am Puls der Zeit zu bleiben.

Tradition & Regionalität

Als Familienunternehmen in der 3. Generation sind wir stolz auf unsere Unabhängigkeit und können auf einen großen Erfahrungsschatz und langjährige Beziehungen mit lokalen Partnern und Zulieferern zurückblicken. Gemeinsam mit Hochschulen, Universitäten, Gründerzentren sowie Einrichtungen und Personen aus der Politik, stärken wir die Oberpfalz als attraktiven Wirtschaftsstandort langfristig. Unsere Heimat ist für Schüler, Studenten und Arbeitnehmer gleichermaßen interessant. Qualität durch Tradition und Innovation ist unser Motto.

Kunde

Die Region steht stellvertretend für unsere Werte. Bodenständig, engagiert und ehrlich setzen wir uns täglich für unsere Kunden ein. Dabei ist uns eine langfristige Kundenbeziehung wichtig. Wir hören zu, wir wollen verstehen, was unsere Kunden brauchen. Wir bieten keine Produkte von der Stange, sondern qualitativ hochwertige und langlebige Individuallösungen. Und dies weltweit, in über 40 Ländern.

Mitarbeiter

Der Mitarbeiter ist unser wichtigstes Kapital. Wir setzen auf einen hohen Ausbildungsstandard und unterstützen unsere Mitarbeiter dabei, eigene Ideen einzubringen und aktiv zu werden.

Bewegte Jahr und Meilensteine:

1910

 Geburtsjahr des Gründers Julius Lippert

1950

 10. Juli – Firmengründung durch Gewerbeanmeldung

1989

Umstellung der Blechbearbeitung auf teil automatisiertes Blechbearbeitungszentrum

1997

Umstellung auf Lasertechnologie in der Blechfertigung

2005

 Einführung der vollautomatischen durchgängigen CAD-Fertigung

2007

 Vollautomatisierung der Fertigung (mit Laseranlage und Hochregalblechlager)

2017

Gesellschafterwechsel: Hubert Schug übernimmt die Hauptgeschäftsanteile an der Julius LIPPERT GmbH & Co. KG und führt die Familien-Ära fort. Darauf folgt die Umfirmierung zur Lippert GmbH & Co. KG.

2018

Seit Beginn des Jahres 2018 hält die Familie Schug (Frau Susanne Schug ist Enkelin des Firmengründers) 100% der Firma Lippert. Hubert Schug übernimmt als CEO zusammen mit Herrn Winfried Hein (Bild) als CTO und Herrn Günther Fahrnbauer als CFO das Management des Unternehmens.

LIPPERT arbeitet auf folgenden Geschäftsfeldern:

Fördern & Sortieren

Langlebige, qualitativ hochwertige und leistungsfähige Förder- und Sortiersysteme von LIPPERT.

Keramische Industrie

Über 50 Jahre LIPPERT-Keramik-Erfahrung sind die Basis für führende Systemlösungen.

Automatisierung

Individuelle Automatisierung von LIPPERT durch maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Anforderungen.

Service & Retrofit

24/7-Hotline, Ersatzteillogistik, Modernisierungen, Wartung und Qualifizierung von LIPPERT.

Sie haben Fragen zu Projekten oder unseren Leistungen?

 

Darauf sind wir stolz!

Wir sehen unsere Stärken im hohen Technologie- und Qualitätsniveau unserer Anlagen, der flexiblen kooperativen Auftragsabwicklung, dem hohen persönlichen Engagement unserer Mitarbeiter und in unserem hervorragenden Service.

Nicht umsonst ist LIPPERT:

 

OFFIZIELLER SYSTEMPARTNER von Kuka

Um seinen Kunden immer die beste Lösung bieten zu können, arbeitet KUKA mit einem Systempartner-Netzwerk. Wir sind einer dieser qualifizierten Partner und sorgen dadurch für noch mehr branchenspezifisches Know-how.

KUKA-Zertifikat

ISO 9001:2015-zertifiziert

Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Lippert GmbH & Co. KG für den Geltungsbereich Vertrieb, Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Service von Maschinen und Anlagen für die keramische Industrie, Förder- und Automatisierungstechnik sowie Lohnfertigung ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet.

ISO Zertifikat

Rolling On Interroll Partner

“Rolling On Interroll” ist nicht nur ein Qualitätssiegel. Es ist unser gemeinsames Statement für höchste Qualität und Leistung, der wir uns gemeinsam mit unserem Partner Interroll verpflichtet fühlen.

Sie haben Fragen zu Projekten oder unseren Leistungen?

 

Menü